Aktuelles

15. Zeiler Waldmarathon 2018

 

 

Am Samstag, den 10. November 2018 war unser Henni beim 15. Zeiler Waldmarathon.

Er lief zusammen mit 369 anderen Läufern die Halbmarathondistanz (21,1km).

Eine anspruchsvolle Strecke die größtenteils über Waldwege führt.

Er wurde 21. in der stark besetzten AK M45 mit einer Zeit von 1:51:18

 

32. Staffelberglauf 2018

 

Am Samstag, den 10. November waren wir mit 8 Läufern beim 32. Staffelberglauf stark vertreten. Die Strecke von Bad Staffelstein bis hoch zum Gipfel beträgt 3960m mit 260 Höhenmetern.

Unsere Ergebnisse: 

Brahne Teklemichael 14. Platz MU30 in 19:57 min.

Klaus Scholz 2. Platz M40 in 20:06 min.

Norbert Engel M55 in 21:16 min.

Wilfried Ziersch 3. Platz M55 in 21:57 min.

Detlev Hagenbucher 10. Platz M50 22: 25 min. 

Marco Wagner 5. Platz M45 22:32 min.

Kerstin Fischer-Mahr 2. Platz W45 in 24:58 min.

Maik Stark 9. Platz M40 in 25:48 min. 


3. DAV Muppberg-Berglauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 28. Oktober 2018 waren 5 unserer Läufer beim 3. DAV Muppberg-Berglauf.

Die Strecke betrug 5,7 km.

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 4. Platz MH in 26:04 min.

Klaus Scholz 2. Platz M40 in 26:09 min.

Andre Vondran 5. Platz M40 in 27:52 min.

Kerstin Fischer-Mahr 1. Platz W45 in 33:12 min.

Maik Stark 8. Platz M40 in 33:16 min.

21. Sondershäuser Kristall-Lauf 2018

 

Am Samstag, den 27. Oktober 2018 waren 8 Läufer zusammen mit anderen Laufbegeisterten beim 21. Sondershäuser Kristall-Lauf. Organisiert wurde die Fahrt dorthin wie jedes Jahr von Jörg Bissot.

Dieser Lauf ist etwas ganz besonderes, da er unter Tage (700m) stattfindet.


32. Frankenwaldlauf 2018

 

 

 

 

Am Samstag, den 27. Oktober 2018 war unser Rene bem 32. Frankenwaldlauf  in Ludwigschorgast.

Er lief den Hauptlauf über 11km  und erreichte in seiner Altersklasse (M40) den 2. Platz mit einer Zeit von 54:22 min.

16. Honda Berglauf des SV Bergdorf Höhn 2018

 

Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 waren 10 kleine und große Läufer von uns beim 16. Honda Berglauf des SV Bergdorf Höhn.

Die Bambinis:

Loni (2.Platz) und Emerick (3.Platz) liefen die 300m Strecke.

Emmi (4.Platz) und Berenike (5.Platz) liefen 500m.

6 Läufer gingen bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen auf die 4,5 km-Strecke. Diese führte von Thann durch den Wald mit schweren, steilen Passagen zum Sportplatz in Höhn.

Keine Ahnung was mit unserem Brahne los war, anscheinend ist ihm die Höhner Luft nicht gut bekommen. Er hat das Rennen abgebrochen.

5 Läufer kamen zufrieden im Ziel an.

Die Ergebnisse:

Klaus Scholz 1. Platz M40 in 22:09 min.

Sabrina Wiercinski 1. Platz W35 in 24:49 min.

Henrik Bauer 6. Platz M45 in 25:55 min.

Kerstin Fischer-Mahr 1. Platz W45 in 27:46 min.

Maik Stark 6. Platz M40 in 28:54 min.


23. Abt-Degen-Lauf 2018

 

 

 

Unser fleißigster Wettkampfläufer Maik war am Samstag, den 13. Oktober beim 23. Abt-Degen-Lauf in Zeil am Main.

Der Lauf führte unter anderem durch die Weinberge, also gab es ordentlich viel Höhenmeter (270 HM) auf der 11 km-Strecke.

Maik Stark erreichte mit einer Zeit von 1:05:13 den 11. Platz in der stark besetzten AK M40.

28. Rennsteig-Herbstlauf 2018

 

 

 

 

Am Sonntag, den 7. Oktober 2018 war unser Maik beim 28. Rennsteig-Herbstlauf.

Das Wetter war nicht ganz so schön: nebelig, kalt und windig.

Zusammen mit 268 anderen Läufern lief  er die 10km-Strecke.

Er wurde 8. in der AK M40 mit einer Zeit von 55:04 min.

2. Zabelstein-Run 2018

 

 

Am Sonntag, den  7. Oktober 2018 waren zwei unserer Läufer beim 2. Zabelstein-Run in Westheim. Bei schönstem Laufwetter starteten insgesamt 148 Läufer auf der 11 km-Strecke. Der Lauf war sehr gut organisiert von den Zabelstein-Runners.

Unsere Ergebnisse:

Wilfried Ziersch 1. Platz M55 in 47:38 min.

Marco Wagner 2. Platz M45 in 51:41 min.


City Run Nürnberg 2018

 

 

 

 

 

Am Mittwoch, den 3. Oktober lief unser Maik beim Nürnberger City Run seinen 1. Halbmarathon.

Leichter als gedacht schaffte er es unter 2 Stunden zu finishen.

Auf der Halbmarathonstrecke finishten insgesamt 1482 Läufer.

Maik Stark wurde 40. in seiner AK M40 mit einer Zeit von 1:58:36

60. Weinberglauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 30. September 2018 waren 2 unserer Läufer beim 60. Weinberglauf in Mönchröden. Sie liefen den anspruchsvollen Hauptlauf mit 11 km und 240 Höhenmetern.

Unsere Ergebnisse:

Wilfried Ziersch 1. Platz M55 in 47:33 min.

Maik Stark 3. Platz M40 in 58:20 min.


12. Kerwalauf Schottenstein 2018

 

 

 

Am Samstag, den 22. September 2018 waren 9 unserer großen und kleineren Läufer beim 12. Kerwa-Lauf in Schottenstein.

Beim Bambinilauf starteten Berenike, Emmi und Loni.

Kerstin Fischer-Mahr startete beim Hobbylauf über 5km und wurde 2. Frau mit einer Zeit von 25:04 min.

Beim Hauptlauf erzielten Brahne, Sabrina, Detlev, Henni und Maik gute Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 2. Platz gesamt und 1. Platz MHK in 38:33 min.

Sabrina Wiercinski Gesamtsiegerin und 1. Platz W35 in 45:51 min.

Detlev Hagenbucher 5. Platz M50 in 47:26 min.

Henrik Bauer 1. Platz M45 in 50:11 min.

Maik Stark 1. Platz M40 in 52:32 min.


Arcadenlauf Erlangen 2018

 

 

 

 

Am Samstag, den 15. September war unser Maik beim Arcadenlauf in Erlangen. Die 10 km lange, sehr schöne Strecke führte durch den Wald.

Maik Stark erreichte den 16. Platz in der AK M40 in 49:04min.

Kessellauf 2018

 

 

 

Am Samstag, den 15. September waren 2 unserer Läufer beim Kessellauf in Kulmbach. Die Strecke führte durch den Kulmbacher Forst.

Klaus Scholz lief die 6 km Strecke in 24:35 min. damit wurde er Gesamtsieger und 1. in seiner Altersklasse M40.

Wilfried Ziersch startete beim Hauptlauf über 14,5 km und erreichte den 1. Platz in der AK M55 mit einer Zeit von 1:02:34.


Great North Run Halbmarathon 2018

 

 

 

 

 

Am Sonntag, den 9. September 2018 war unser Rene beim Great North Run Halbmarathon in Newcastle.

Insgesamt starteten dort 50.000 Teilnehmer. 

Rene Förtsch lief den Halbmarathon in 1:41:17 und landete auf Rang 2050.

Run of Hope 2018

 

 

Am Samstag, den 8. September 2018 waren 3 unserer Läufer beim Run of Hope in Kronach. Alle drei liefen den Viertelmarathon (10,5 km).

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael Gesamtsieger und 1. Platz MHK in 38:41 min.

Wilfried Ziersch 1. Platz M55 in 43:50 min.

Maik Stark 5. Platz M40 in 53:15 min.


19. Fränkische-Schweiz-Marathon 2018 mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

 

Am Sonntag, den 2. September war unsere Sabrina beim 19. Fränkische-Schweiz-Marathon in Ebermannstadt und lief dort ihren ersten Marathon.

Bei angenehmen Temperaturen, Regen und gelegentlichem Wind liefen insgesamt 244 Läufer die Marathondistanz.

Sabrina Wiercinski wurde 2. in der W35 und bei der oberfränkischen Meisterschaft 3. Frau in 3:37:59

Herrmann-Pistor-Lauf 2018

 

 

 

Am Sonntag, den 2. September 2018 war unser Maik beim Herrmann-Pistor-Lauf in Neufang.

Bei 12°, Regen und viel Wind ging es auf die 12 km lange Strecke mit 270 Höhenmetern.

Maik Stark wurde 5. in der M40 mit einer Zeit von 1:06:23

6. Froschgrundlauf 2018

 

 

 

 

Am Sonntag, den 19. August 2018 war unser Maik beim 6. Froschgrundlauf mal wieder als Einzelkämpfer unterwegs.

Er erreichte in seiner Altersklasse M40 den 12. Platz mit einer Zeit von 56:33 min.

30. Stadtlauf Seßlach 2018

 

 

 

Am Freitag, den 17. August 2018 waren 8 unserer Läufer beim 30. Stadtlauf in Seßlach.

Unsere Kleinsten Emmi und Loni Fischer-Mahr starteten auf der 1km langen Strecke rund um die Stadtmauer. Loni wurde 1. in 7:54 min. und Emmi 2. in 7:57 min. in der AK WU8.

Beim 4km-Lauf, der in 4 Runden gelaufen wurde starteten Kerstin und Henni. Dies war Kerstins erster Wettkampf nach ihrer Operation und Henni hat sie dabei begleitet.

Ihre Ergebnisse:

Kerstin Fischer-Mahr 1. Platz W45 in 22:03 min.

Henrik Bauer 4. Platz M45 in 22:04 min.

Beim Langstreckenlauf über 10km der in 10 Runden gelaufen wurde erreichten wir folgende Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 1. Platz M20 und 3. Mann Gesamt in 37:28 min.

Klaus Scholz 3. Platz M40 in 42:28 min.

Sabrina Wiercinski 1. Platz W35 und 2. Frau Gesamt in 46:03 min.

Maik Stark 8. Platz M40 in 54:43 min. 

Außerdem errang die Familie Fischer-Mahr den 2. Platz in der Familienwertung.


9. Kapellenlauf Vorra 2018 mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

 

 

Am Sonntag, den 5. August waren 3 unserer Läufer beim 9. Kapellenlauf in Vorra. Sie liefen alle den Halbmarathon, der dieses Jahr mit oberfränkischer Meisterschaftswertung war. Die Strecke führte größtenteils durch den Wald.

Der Lauf war wie immer sehr gut organisiert vom DJK SC Vorra. 

Trotz der warmen Temperaturen konnte man sich an den Verpflegungsstellen ausreichend abkühlen.

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 1. Platz M20 in 1:32:03

Sabrina Wiercinski 1. Platz W35 und 3. Frau gesamt in 1:42:06

Henrik Bauer 5. Platz M45 in 1:51:47


9. Piesauer Glasmacherlauf 2018

 

 

 

Am Samstag, den 4. August war unser Maik beim 9. Glasmacherlauf in Piesau.

Er lief die 10km-Strecke (ausschließlich Waldwege) mit 240 Höhnmetern und erreichte in der Altersklasse M40 den 3. Platz mit einer Zeit von 58:21 min.


4. Adam-Riese-Nachtlauf 2018

 

 

Am Freitag, den 27. Juli 2018 waren 5 unserer Läufer beim 4. Adam-Riese-Nachtlauf in Bad Staffelstein.

Sie liefen die 9,2km Strecke im Hauptlauf in 6 Runden.

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 1. Platz MU30 und 2. Gesamtsieger mit einer Zeit von 32:48min.

Klaus Scholz 1. Platz M40 in 37:24 min.

Wilfried Ziersch 2. Platz M55 in 37:49 min.

Rene Förtsch 5. Platz M40 in 41:31 min.

Maik Stark 15. Platz M40 in 46:38 min.

Und damit landeten sie auf dem 3. Platz in der Mannschaftswertung bei den Männern.


9. Plankenfelser Waldlauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 15. Juli 2018 waren 2 unserer Läufer beim 9. Plankenfelser Waldlauf. Es ging auf eine 11,3km lange, schöne Strecke mit viel Anstiegen. Der Lauf war super organisiert.

 

Unsere Ergebnisse:

Marco Wagner 3. Platz AK M45 in 55:23 min.

Maik Stark 7. Platz AK M40 in 1:03:28


16. Sonnefelder Viertelmarathon 2018

Am Sonntag, den 8. Juli 2018 fand unser Sonnefelder Viertelmarathon statt. Es waren 226 Läufer am Start. Darunter sehr viele Starter vom TSV Sonnefeld.

Bei den Kinderläufen zeigten die Schüler sowie die Kleinsten großen Ehrgeiz und erzielten sehr gute Ergebnisse. Das war der Lohn für das fleißige Training, dass die vielen Kinder jeden Donnerstag mit uns absolviert haben. Dafür: DANKE!

Bedanken wollen wir uns auch bei den zahlreichen Spendern, die für die tollen Preise der Siegerehrung verantwortlich waren.

Und ganz wichtig: DANKE allen freiwilligen Helfern, die uns beim Lauf tatkräftig unterstützt haben. Ohne euch wäre es uns garnicht möglich diesen Lauf zu organisieren. 

Euer Laufteam des TSV Sonnefeld

Nun zu den Ergebnissen der Sonnefelder Teilnehmer:

10,55km Strecke:

Brahne Teklemichael Gesamtsieger und 1.Platz AK MHK in 38:36min.

Klaus Scholz 1. Platz AK M40 in 44:48min.

Patrick Kalb 5. AK M30 in 53:22min.

Maik Stark 6. AK M40 in 56:26min.

3. Platz Männermannschaft mit Brahne, Klaus und Patrick

5km Strecke:

Karina Lösch 1. Platz W35 und 1. Ortsmeisterin in 25:36 min.

Katja Angermüller 2. Platz W35 und 2. Ortsmeisterin in 25:58 min.

Niklas Hübner 1. Platz MU20 und 1. Ortsmeister in 27:06 min.

Schülerlauf 750m:

Emma Angermüller 3. Platz WU12 in 2:51 min.

Frederik Stammberger 2. Platz  MU10 in 3:09 min.

Paul Förtsch 3. Platz MU10 in 3:13 min.

Phil Angermüller 4. Platz MU10 in 3:16 min.

Linus Grau 5. Platz MU12 in 3:18 min.

Tizian Gross 7. Platz MU10 in 3:22 min.

Pius Grau 9.Platz MU10 in 4:02 min.

Fiona Wiercinski 10. Platz WU12 in 4:02 min.

Schülerlauf 1000m:

Robin Angermüller 2. Platz MU14 in 3:56 min.


33. Walter-Richter-Gedächtnislauf

 

 

Am Mittwoch, den 4. Juli 2018 war unser Klaus als Einzelkämpfer beim 33. Walter-Richter-Gedächtnislauf.

Ausrichter war wie jedes Jahr die Freiwillige Feuerwehr Buchau-Dörfles.

Dieses Jahr nahmen 227 Läufer teil.

Klaus Scholz erreichte den 3. Platz in der AK M3 mit einer Zeit von 32:04 min.


38. VR-Banklauf "Rund um die Veste Coburg"

 

 

 

Am Sonntag, den 1. Juli 2018 waren 3 unserer Läufer beim 38. VR-Banklauf "Rund um die Veste Coburg". 

Sie liefen den Hauptlauf über 10km.

 

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 4. Platz M20 in 38:46 min.

Rene Förtsch 12. Platz M40 in 46:25 min.

Maik Stark 30. Platz M40 in 54:29 min.


Außerdem lief Leni Heiss den Schülerlauf über 1,6 km in 7:58 min. und erreichte den 7.Platz in der WU10.

6. Uni-Lauf Bamberg

 

 

 

 

 

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 waren 2 unserer Läufer beim 6. Uni-Lauf Bamberg.

Die Strecke betrug 10km.

Die Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 3. Platz AK M20 in 35:49min.

Maik Stark 10. Platz AK M40 in 50:14min.


Ebinger Seelauf

 

 

 

 

Am Freitag, den 22. Juni 2018 war unser Maik beim Ebinger Seelauf und erreichte

in der Altersklasse M40 den 2. Platz in einer Zeit von 48:39min.

32. Burgholzlauf Scheßlitz 2018

 

 

Am Sonntag, den 17. Juni 2018 waren 6 unserer Läufer beim Burgholzlauf in Scheßlitz.

Birgit Scheler ging auf den 16 km langen Juratrail und erreichte in 1:35:04 den 4. Platz in ihrer Altersklasse W40.

Rene, Willi, Henni, Brahne und Klaus liefen den 10 km Volkslauf und holten sich den 1. Platz bei den Herrenmannschaften.

Die einzelnen Platzierungen:

Brahne Teklemichael Gesamtsieger und 1. Platz MHK in 37:10 min.

Klaus Scholz 2. Platz AK M40 in 41:57 min.

Wilfried Ziersch 2. Platz M55 in 42:43 min.

Rene Förtsch 5. Platz AK M40 in 44:44 min.

Henrik Bauer 4. Platz AK M45 in 49:33 min.


Flechtkulturlauf Obermain 2018

 

 

Am Samstag, den 16. Juni 2018 waren 4 unserer Läufer in Lichtenfels beim Flechtkulturlauf Obermain.

Detlev Hagenbucher lief die Kurzstrecke über 5,2 km in 24:16 und erreichte den 16. Platz gesamt.

Brahne, Maik und Jimmy liefen die Langstrecke über 10,5 km.

Ihre Platzierungen:

Brahne Teklemichael Gesamtsieger und 1. Platz MHK in 38:23 min.

Maik Stark 6. Platz AK M40 in 55:29 min.

Reinhard Zimmermann 1. Platz M70 in 58:59 min.


Frankenweglauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 waren 2 unserer Läufer beim Frankenweglauf.

Maik Stark lief den Frankenwegtrail über 15 km mit 480 Höhenmetern in 1:38:13 und wurde 21.

Birgit Scheler lief die Halbmarathondistanz über 21,7 km in 2:25:19 und erreichte in ihrer Altersklasse den 2. Platz.

Volkslauf "Rund um die Ködeltalsperre" 2018

 

 

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 waren 3 unserer Läufer beim Volkslauf "Rund um die Ködeltalsperre". Sie liefen die Kurzstrecke über 8km.

Unser Brahne hat leider die Wechselrichtung nicht richtig erkannt und ist einen Teil der Langstrecke gelaufen, daher landete er auf dem 27. Platz.

Dafür siegte erfreulicherweise unser Klaus als Gesamtsieger und Willi wurde 4.

Die gelaufenen Zeiten:

Klaus Scholz in 34:59 min.

Wilfried Ziersch 36:39 min.

Brahne Teklemichael 49:40 min.


25. Lucas-Cranach-Lauf  2018

 

 

Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 waren 4 unserer Läufer beim 25. Lucas-Cranach-Lauf. Ausrichter war der ASC Marktrodach.

Die 10km-Strecke führte rund um die Festung Rosenberg und wurde in 2 Runden gelaufen.

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 1. Platz AK MHK (3. Mann gesamt) in 37:17 min.

Klaus Scholz 2. Platz AK M40 in 42:02 min.

Sabrina Wiercinski 2. Platz AK W35 (2. Frau gesamt) in 44:38 min.

Maik Stark 10. Platz AK M40 in 53:23 min.


3. Baiersdorfer Krenlauf 2018

 

 

 

Am Sonntag, den 6. Mai 2018 war unser Maik beim 3. Baiersdorfer Krenlauf.

 

Es war warm und sonnig. Die 10km-Strecke wurde in 2 Runden gelaufen.

 

Maik Stark erreichte in seiner Altersklasse M40 den 24. Platz in 52:38 min.

5. Sparkassen-Night-Run Coburg 2018 mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

Am Samstag, den 5. Mai 2018 fand leider zum letzten Mal der 5. Sparkassen-Night-Run Coburg statt. Dieses Jahr sogar mit der oberfränkischen Meisterschaft im 10km-Straßenlauf. Wie immer wurde der Lauf top organisiert von den Running Bros. Einmalige Stimmung und Atmosphäre bei optimalem Laufwetter. Die 10km lange Strecke führte durch Coburgs Innenstadt und wurde in 5 Runden gelaufen.

4 unserer Läufer waren mit am Start. Die Zuschauer und die Musik auf der Strecke haben die Läufer regelrecht ins Ziel gepusht.

Unsere Ergebnisse bei der Meisterschaftswertung:

Brahne Teklemichael 1. Platz AK MHK (2. Mann gesamt) in 34:58 min.

Sabrina Wiercinski 1. Platz AK W35 (3. Frau gesamt) in 42:54 min.

Maik Stark 4. Platz AK M40 in 49:44 min.

Martina Krämer 1. Platz AK W60 in 1:03:14


20. Altenburg-Bergsprint mit oberfränkischer Meisterschaft

Am Sonntag, den 29. April 2018 war unser Maik als Einzelkämpfer in Bamberg beim 20. Altenburg-Bergsprint mit oberfränkischer Meisterschaft im Berglauf. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es auf die 4,5 km lange Strecke mit 130 Höhenmetern. Gestartet wurde vom Teufelsgraben aus. Die Strecke führte entlang der Altenburger Strasse. Auf halber Höhe wurde einmal die Altenburg umrundet bevor es zum Schlußanstieg ins Ziel am Eingang der Burg ging.

Maik Stark erreichte in der Altersklasse M40 den 3. Platz in 29:20 min.


6. Wasserschloß Mitwitz-Lauf

 

 

Am Sonntag, den 22. April waren 5 unserer Läufer beim 6. Wasserschloß Mitwitz-Lauf.

Ausrichter war der ASC Kronach Frankenwald und Freie Wähler Gemeinschaft Mitwitz.

Beim Schülerlauf über 800m startete für uns Leni Heiss und wurde Gesamtsiegerin bei den Mädchen.

Beim Hauptlauf über 10km, der in 4 Runden gelaufen wurde erzielten wir folgende Ergebnisse:

Gesamtsieger bei den Männern Brhane Teklemichael in 37:07min.

Klaus Scholz 3. Platz AK Sen3 in 42:03min.

Gesamtsiegerin bei den Frauen Sabrina Wiercinski in 44:43min.

Maik Stark 8. Platz Sen3 in 53:01min.

 

Außerdem nahmen Berenike, Emmi und Loni am Bambinilauf teil.


1. Höhn Trail mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

 

Am Sonntag, den 22. April waren 3 unserer Läufer bei der oberfränkischen Meisterschaft im Trail in Höhn.

Ausrichter war der SV Bergdorf Höhn. 

Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein ging es auf die 17km lange Strecke.

 

Unsere Ergebnisse:

Andre Vorndran 1. Platz M40 in 1:37:20

Marco Wagner 4. Platz M45 in 1:52:52

Birgit Scheler 2. Platz W40 in 1:57:03


14. Obermain-Marathon 2018

 

 

 

Am Sonntag, den 8. April 2018 waren 5 unserer Läufer beim 14. Obermain-Marathon in Bad Staffelstein. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es auf die verschiedenen Strecken. Unser Motivator Jimmy feuerte unsere Läufer auf der Strecke tatkräftig an. 

Unsere Ergebnisse beim Halbmarathon:

Andre Vorndran 10. Platz AK M40 in 1:34:31

Sabrina Wiercinski 1. Platz AK W35 in 1:35:01

Henrik Bauer 47. Platz AK M45 in 1:49:55

Birgit Scheler 15. Platz AK W40 in 2:00:11

Auf der 12,5km-Strecke erreichte Maik Stark den 8. Platz AK M40 in 1:09:09


6. Oozünderlauf in Schwürbitz

 

 

 

Am Samstag, den 24. März 2018 waren 2 unserer Läufer beim 6. Oozünderlauf in Schwürbitz.

Ausrichter war der TV 1863 Schwürbitz e.V. Das Wetter war optimal.

Kerstin Fischer Mahr lief die Kurzstrecke über 4km in einer Zeit von 19:54min. und erreichte damit in ihrer Altersklasse W45 den 1. Platz und wurde gesamt 2. Frau im Ziel.

Klaus Scholz lief den Hauptlauf über 9km, der in 2 Runden gelaufen wurde und errang in der Altersklasse M40 den 2. Platz mit einer Zeit von 33:15 min.


Ehrungsabend der Gemeinde Sonnefeld

Sportlerehrung

 

Am Samstag, den 17. März wurden 7 Läufer unseres Laufteams beim Ehrungsabend der Gemeinde Sonnefeld in der Domänenhalle gebührend geehrt und gefeiert.

Geehrt wurden:

Kerstin Fischer-Mahr (oberfränkische Meisterin in AK bei 10000m-Bahn und Berglauf, 3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Martina Krämer (oberfränkische Meisterin in AK bei Berglauf)

Birgit Scheler (3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Klaus Scholz (oberfränkischer Meister in AK bei Berglauf)

Sabrina Wiercinski (oberfränkische Meisterin in AK bei Crosslauf und 10000m-Bahn, 3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Willfried Ziersch (oberfränkischer Meister in AK bei Crosslauf, 10km-Straße und 10000m-Bahn)

Reinhard Zimmermann (oberfränkischer Meister in AK bei Crosslauf, 10km-Straße, Halbmarathon, 10000m-Bahn und Berglauf)

Außerdem erhielt Sabrina Wiercinski noch die Silbermedaille als Sportlerin des Jahres 2017.

Ein sehr gelungener Abend. Wir sind stolz auf unser Team und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr 2018.

9. Kaiserdomlauf 2018

 Am Sonntag, den 11. März 2018 waren 3 unserer Läufer beim Kaiserdomlauf in Gaustadt/Bamberg. Organisiert wurde der Lauf von der Triathlonabteilung vom DJK Teutonia Gaustadt.

Bei schönem, sonnigen Laufwetter ging es beim Hauptlauf auf die 10km flache Strecke, die in 4 Runden gelaufen wurde.

 

Unsere Ergebnisse:

Sabrina Wiercinski 2.Platz W35 in 44:51min.

Maik Stark 26. Platz M40 in 52:22min.

 

Außerdem lief Josef Schütz den Hobbylauf über 5km, der in 2 Runden gelaufen wurde. 


2. Hohe-Aßlitz-Trainingslauf 2018

 

 Am Samstag, den 10. März 2018 haben die Mädels vom Laufteam wie auch im letzten Jahr diesen Traingslauf organisiert. Zusammen mit Laufbegeisterten aus verschiedenen Vereinen gingen wir bei herrlichem Laufwetter auf eine schöne Strecke mit insgesamt 23,5km und 386 Höhenmetern. Um 10 Uhr sind wir am Sportplatz des TSV Sonnefeld gestartet. Durch den Wald nach Ebersdorf, von dort zum Wallenbrunnen, über Seehof zur Hohen Aßlitz und über Neuensorg wieder zurück zum Startpunkt. Dort wurde geduscht und anschließend saßen wir noch im Gasthof zum Goldenen Löwen in gemütlicher Runde zusammen. Da uns dieser Trainingslauf immernoch sehr gut gefällt, wollen wir ihn nächstes Jahr wiederholen.

 

Leider liesen sich nicht alle Bilder auf die Homepage laden, deshalb diesem Link folgen: 

https://photos.app.goo.gl/7aVceHTjHI0662n12


Thermen-Trainingslauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 24. Februar haben 8 unserer Läufer einen Trainingslauf zur Therme in Bad Staffelstein absolviert.

Henrik und Sabrina starteten ab Redwitz (gesamt 23km) und sammelten unterwegs Margit in Schwürbitz ein (gesamt 17km).

Kerstin, Detlev und Willi liefen 10km rund um Bad Staffelstein und hatten ein so gutes Timing, sodass sie sich mit Henrik, Sabrina und Margit auf der Strecke begegneten.

Reinhard und Martina liefen eine etwas kurzere Strecke um Bad Staffelstein (ca.9km).

Anschließend gingen sie gemeinsam zum entspannen in die Obermaintherme.


1. Intersport Wohlleben Winterlauf 2018

 

 

 

Am Samstag, den 3. Februar 2018 waren 2 unserer Läufer beim 1. Intersport Wohlleben Winterlauf in Weidach.

Ausrichter war der TV 1848 Coburg. Start und Ziel war am Sportheim SV Weidach.

Die Beiden gingen bei kühlen, aber trockenen Wetterbedingungen auf die 9,6km-Strecke des Hauptlaufes an den Start.

Die Ergebnisse:

Henrik Bauer 10. Platz M40 in 48:23min.

Maik Stark 11. Platz M40 in 48:38min.

3. Maintal Crosslauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 28. Januar waren 3 unserer Läufer in Kemmern beim 3. Maintal Crosslauf und starteten in die neue Laufsaison.

Reinhard Zimmermann lief die Mittelstrecke (3,8km), die in 3 Runden gelaufen wurde. Er erreichte in seiner Altersklasse M70 den 2. Platz mit einer Zeit von 20:42min.

Die anderen Beiden gingen auf die Langstrecke (8,8km), die in 7 Runden gelaufen wurde. Die Ergebnisse: 

Bernd Eichhorn 5. Platz M50 in 41:22min.

Maik Stark 9. Platz M40 in 47:03min.


Kontakt

       Abteilungsleiter Laufabteilung

                 TSV Sonnefeld:

Joachim Feyler

Herrngasse 1

96242 Sonnefeld

Tel./Fax: 09562 / 6498

MAIL: Sabrina.Wiercinski@tsv-sonnefeld.de

facebook: TSV Sonnefeld Laufteam

Trainingszeiten

Treffpunkt jeden Donnerstag um 18:30 Uhr am Sportgelände des TSV Sonnefeld

Wer möchte kann nach dem Training Duschen und noch mit uns einkehren.

Wir freuen uns auf euch