Aktuelles

25. Lucas-Cranach-Lauf  2018

 

 

Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 waren 4 unserer Läufer beim 25. Lucas-Cranach-Lauf. Ausrichter war der ASC Marktrodach.

Die 10km-Strecke führte rund um die Festung Rosenberg und wurde in 2 Runden gelaufen.

Unsere Ergebnisse:

Brahne Teklemichael 1. Platz AK MHK (3. Mann gesamt) in 37:17 min.

Klaus Scholz 2. Platz AK M40 in 42:02 min.

Sabrina Wiercinski 2. Platz AK W35 (2. Frau gesamt) in 44:38 min.

Maik Stark 10. Platz AK M40 in 53:23 min.


3. Baiersdorfer Krenlauf 2018

 

 

 

Am Sonntag, den 6. Mai 2018 war unser Maik beim 3. Baiersdorfer Krenlauf.

 

Es war warm und sonnig. Die 10km-Strecke wurde in 2 Runden gelaufen.

 

Maik Stark erreichte in seiner Altersklasse M40 den 24. Platz in 52:38 min.

5. Sparkassen-Night-Run Coburg 2018 mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

Am Samstag, den 5. Mai 2018 fand leider zum letzten Mal der 5. Sparkassen-Night-Run Coburg statt. Dieses Jahr sogar mit der oberfränkischen Meisterschaft im 10km-Straßenlauf. Wie immer wurde der Lauf top organisiert von den Running Bros. Einmalige Stimmung und Atmosphäre bei optimalem Laufwetter. Die 10km lange Strecke führte durch Coburgs Innenstadt und wurde in 5 Runden gelaufen.

4 unserer Läufer waren mit am Start. Die Zuschauer und die Musik auf der Strecke haben die Läufer regelrecht ins Ziel gepusht.

Unsere Ergebnisse bei der Meisterschaftswertung:

Brahne Teklemichael 1. Platz AK MHK (2. Mann gesamt) in 34:58 min.

Sabrina Wiercinski 1. Platz AK W35 (3. Frau gesamt) in 42:54 min.

Maik Stark 4. Platz AK M40 in 49:44 min.

Martina Krämer 1. Platz AK W60 in 1:03:14


20. Altenburg-Bergsprint mit oberfränkischer Meisterschaft

Am Sonntag, den 29. April 2018 war unser Maik als Einzelkämpfer in Bamberg beim 20. Altenburg-Bergsprint mit oberfränkischer Meisterschaft im Berglauf. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es auf die 4,5 km lange Strecke mit 130 Höhenmetern. Gestartet wurde vom Teufelsgraben aus. Die Strecke führte entlang der Altenburger Strasse. Auf halber Höhe wurde einmal die Altenburg umrundet bevor es zum Schlußanstieg ins Ziel am Eingang der Burg ging.

Maik Stark erreichte in der Altersklasse M40 den 3. Platz in 29:20 min.


6. Wasserschloß Mitwitz-Lauf

 

 

Am Sonntag, den 22. April waren 5 unserer Läufer beim 6. Wasserschloß Mitwitz-Lauf.

Ausrichter war der ASC Kronach Frankenwald und Freie Wähler Gemeinschaft Mitwitz.

Beim Schülerlauf über 800m startete für uns Leni Heiss und wurde Gesamtsiegerin bei den Mädchen.

Beim Hauptlauf über 10km, der in 4 Runden gelaufen wurde erzielten wir folgende Ergebnisse:

Gesamtsieger bei den Männern Brhane Teklemichael in 37:07min.

Klaus Scholz 3. Platz AK Sen3 in 42:03min.

Gesamtsiegerin bei den Frauen Sabrina Wiercinski in 44:43min.

Maik Stark 8. Platz Sen3 in 53:01min.

 

Außerdem nahmen Berenike, Emmi und Loni am Bambinilauf teil.


1. Höhn Trail mit oberfränkischer Meisterschaft

 

 

 

Am Sonntag, den 22. April waren 3 unserer Läufer bei der oberfränkischen Meisterschaft im Trail in Höhn.

Ausrichter war der SV Bergdorf Höhn. 

Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein ging es auf die 17km lange Strecke.

 

Unsere Ergebnisse:

Andre Vorndran 1. Platz M40 in 1:37:20

Marco Wagner 4. Platz M45 in 1:52:52

Birgit Scheler 2. Platz W40 in 1:57:03


14. Obermain-Marathon 2018

 

 

 

Am Sonntag, den 8. April 2018 waren 5 unserer Läufer beim 14. Obermain-Marathon in Bad Staffelstein. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es auf die verschiedenen Strecken. Unser Motivator Jimmy feuerte unsere Läufer auf der Strecke tatkräftig an. 

Unsere Ergebnisse beim Halbmarathon:

Andre Vorndran 10. Platz AK M40 in 1:34:31

Sabrina Wiercinski 1. Platz AK W35 in 1:35:01

Henrik Bauer 47. Platz AK M45 in 1:49:55

Birgit Scheler 15. Platz AK W40 in 2:00:11

Auf der 12,5km-Strecke erreichte Maik Stark den 8. Platz AK M40 in 1:09:09


6. Oozünderlauf in Schwürbitz

 

 

 

Am Samstag, den 24. März 2018 waren 2 unserer Läufer beim 6. Oozünderlauf in Schwürbitz.

Ausrichter war der TV 1863 Schwürbitz e.V. Das Wetter war optimal.

Kerstin Fischer Mahr lief die Kurzstrecke über 4km in einer Zeit von 19:54min. und erreichte damit in ihrer Altersklasse W45 den 1. Platz und wurde gesamt 2. Frau im Ziel.

Klaus Scholz lief den Hauptlauf über 9km, der in 2 Runden gelaufen wurde und errang in der Altersklasse M40 den 2. Platz mit einer Zeit von 33:15 min.


Ehrungsabend der Gemeinde Sonnefeld

Sportlerehrung

 

Am Samstag, den 17. März wurden 7 Läufer unseres Laufteams beim Ehrungsabend der Gemeinde Sonnefeld in der Domänenhalle gebührend geehrt und gefeiert.

Geehrt wurden:

Kerstin Fischer-Mahr (oberfränkische Meisterin in AK bei 10000m-Bahn und Berglauf, 3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Martina Krämer (oberfränkische Meisterin in AK bei Berglauf)

Birgit Scheler (3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Klaus Scholz (oberfränkischer Meister in AK bei Berglauf)

Sabrina Wiercinski (oberfränkische Meisterin in AK bei Crosslauf und 10000m-Bahn, 3. Platz Mannschaft deutsche Meisterschaft Senioren-Langstaffel)

Willfried Ziersch (oberfränkischer Meister in AK bei Crosslauf, 10km-Straße und 10000m-Bahn)

Reinhard Zimmermann (oberfränkischer Meister in AK bei Crosslauf, 10km-Straße, Halbmarathon, 10000m-Bahn und Berglauf)

Außerdem erhielt Sabrina Wiercinski noch die Silbermedaille als Sportlerin des Jahres 2017.

Ein sehr gelungener Abend. Wir sind stolz auf unser Team und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr 2018.

9. Kaiserdomlauf 2018

 Am Sonntag, den 11. März 2018 waren 3 unserer Läufer beim Kaiserdomlauf in Gaustadt/Bamberg. Organisiert wurde der Lauf von der Triathlonabteilung vom DJK Teutonia Gaustadt.

Bei schönem, sonnigen Laufwetter ging es beim Hauptlauf auf die 10km flache Strecke, die in 4 Runden gelaufen wurde.

 

Unsere Ergebnisse:

Sabrina Wiercinski 2.Platz W35 in 44:51min.

Maik Stark 26. Platz M40 in 52:22min.

 

Außerdem lief Josef Schütz den Hobbylauf über 5km, der in 2 Runden gelaufen wurde. 


2. Hohe-Aßlitz-Trainingslauf 2018

 

 Am Samstag, den 10. März 2018 haben die Mädels vom Laufteam wie auch im letzten Jahr diesen Traingslauf organisiert. Zusammen mit Laufbegeisterten aus verschiedenen Vereinen gingen wir bei herrlichem Laufwetter auf eine schöne Strecke mit insgesamt 23,5km und 386 Höhenmetern. Um 10 Uhr sind wir am Sportplatz des TSV Sonnefeld gestartet. Durch den Wald nach Ebersdorf, von dort zum Wallenbrunnen, über Seehof zur Hohen Aßlitz und über Neuensorg wieder zurück zum Startpunkt. Dort wurde geduscht und anschließend saßen wir noch im Gasthof zum Goldenen Löwen in gemütlicher Runde zusammen. Da uns dieser Trainingslauf immernoch sehr gut gefällt, wollen wir ihn nächstes Jahr wiederholen.

 

Leider liesen sich nicht alle Bilder auf die Homepage laden, deshalb diesem Link folgen: 

https://photos.app.goo.gl/7aVceHTjHI0662n12


Thermen-Trainingslauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 24. Februar haben 8 unserer Läufer einen Trainingslauf zur Therme in Bad Staffelstein absolviert.

Henrik und Sabrina starteten ab Redwitz (gesamt 23km) und sammelten unterwegs Margit in Schwürbitz ein (gesamt 17km).

Kerstin, Detlev und Willi liefen 10km rund um Bad Staffelstein und hatten ein so gutes Timing, sodass sie sich mit Henrik, Sabrina und Margit auf der Strecke begegneten.

Reinhard und Martina liefen eine etwas kurzere Strecke um Bad Staffelstein (ca.9km).

Anschließend gingen sie gemeinsam zum entspannen in die Obermaintherme.


1. Intersport Wohlleben Winterlauf 2018

 

 

 

Am Samstag, den 3. Februar 2018 waren 2 unserer Läufer beim 1. Intersport Wohlleben Winterlauf in Weidach.

Ausrichter war der TV 1848 Coburg. Start und Ziel war am Sportheim SV Weidach.

Die Beiden gingen bei kühlen, aber trockenen Wetterbedingungen auf die 9,6km-Strecke des Hauptlaufes an den Start.

Die Ergebnisse:

Henrik Bauer 10. Platz M40 in 48:23min.

Maik Stark 11. Platz M40 in 48:38min.

3. Maintal Crosslauf 2018

 

 

Am Sonntag, den 28. Januar waren 3 unserer Läufer in Kemmern beim 3. Maintal Crosslauf und starteten in die neue Laufsaison.

Reinhard Zimmermann lief die Mittelstrecke (3,8km), die in 3 Runden gelaufen wurde. Er erreichte in seiner Altersklasse M70 den 2. Platz mit einer Zeit von 20:42min.

Die anderen Beiden gingen auf die Langstrecke (8,8km), die in 7 Runden gelaufen wurde. Die Ergebnisse: 

Bernd Eichhorn 5. Platz M50 in 41:22min.

Maik Stark 9. Platz M40 in 47:03min.


Kontakt

       Abteilungsleiter Laufabteilung

                 TSV Sonnefeld:

Joachim Feyler

Herrngasse 1

96242 Sonnefeld

Tel./Fax: 09562 / 6498

MAIL: Sabrina.Wiercinski@tsv-sonnefeld.de

facebook: TSV Sonnefeld Laufteam

Trainingszeiten

Treffpunkt jeden Donnerstag um 18:30 Uhr am Sportgelände des TSV Sonnefeld

Wer möchte kann nach dem Training Duschen und noch mit uns einkehren.

Wir freuen uns auf euch